Direkt zum Inhalt springen
Leichtgewicht mit sportlichen Farben auch wenn es mal schwerer wird.
Leichtgewicht mit sportlichen Farben auch wenn es mal schwerer wird.

Pressemitteilung -

Slow Trekking - Genießer lieben’s leicht

Genießer lieben’s leicht

Längst haben Slow Food und eine leichte Küche Einzug in die Welt der genussreichen Kulinarik gehalten. Das aktive Erleben der Natur in Verbindung mit einer immer leichteren Ausrüstung sind parallel dazu als eindeutige Trends bei Trekking-Fans in der Outdoor-Welt auszumachen, wenn wir uns wieder unbeschwert draußen bewegen dürfen.

Nicht Blut, Schweiß und Tränen, nicht exzessive Leistung und Höhenmeter stehen im Fokus, sondern das bewusste Wahrnehmen der Natur mit allen Sinnen. Entschleunigung, Komfort und Genuss stehen ganz oben auf der Wunschliste der Outdoor-Freunde. Dass das mit einer leichteren Bekleidung einfacher zu erreichen ist, liegt auf der Hand. Gerade auf längeren Touren abseits ausgetretener Pfade, möglicherweise mit Zelt und mehr Gepäck, bedeutet weniger Gewicht mehr Leistungsfähigkeit und Energieersparnis, die dir für mehr Naturerleben zur Verfügung steht.

Eine leichtere Jacke bringt mehr Komfort, mehr Genuss und Kraftreserven. Damit diese Gleichung mit den vielen Pluszeichen für Trekking-Freunde aufgeht, haben die Produktentwickler und Bekleidungsingenieure bei Maier Sports erneut ihre Lust am Tüfteln unter Beweis gestellt. Sinnvolle Innovationen und die Weiterentwicklung bewährter Technologien zeichnen die neuen Trekking-Produkte aus, die auch in Sachen Nachhaltigkeit überzeugen. Alle Modelle sind zu 100% umweltfreundlich PFC-frei imprägniert. Wichtig: Die langlebigen Produkte überzeugen mit Top-Qualität, weshalb Maier Sports eine fünfjährige Garantie auf Material und Verarbeitung gibt. Sollte es dennoch einmal Probleme geben, sorgen die Fachkräfte im eigenen Nähsaal für professionelle Abhilfe.


Tind – leichte 2,5-Lagenjacke für schwere Touren


Ganz besonders gilt das für die komplett neu entwickelte 2,5-Lagen-Trekkingjacke Tind von Maier Sports, die in einer Damen- und Herrenversion angeboten wird. Niedriges Gewicht bei vollem Wetterschutz und überzeugendem Tragekomfort ist bei diesem Leichtgewicht Trumpf. Der umweltfreundlich PFC-frei imprägnierte Oberstoff ist fest mit der wind- und wasserdichten sowie atmungsaktiven mTEX 10.000 Membrane verbunden. Das sind zwei Lagen. Und als weitere halbe Lage zählen die Experten die innere Schutzschicht, die verhindert, dass die Membrane beschädigt wird. Diese Konstruktion spart Gewicht und erhöht den Dampfdurchlass. Der wird zusätzlich erhöht durch die integrierte Unterarm-Ventilation. Das wirst du zu schätzen wissen, wenn die Wege steiler oder die Temperaturen höher werden. Die Tind bietet darüber hinaus den Vorteil, dass sie mit ihrem Mini-Packmaß locker in den Rucksack passt. Damit steigt die Chance, dass du die Jacke auch bei einer Sommer-Tour mitnimmst. Denn selbst an sonnigen Tagen kann schnell ein unerwarteter Schauer kommen oder ein Gewitter aufziehen. Und weil die Jacke mit ihrem asymmetrischen Design sehr sportlich aussieht, stehen die Chancen gut, dass du die überzeugend leichte und angenehm zu tragende Jacke auf jeder Tour dabeihaben wirst.

Tangstad – Atmungsaktiver Wetterschutz für Anspruchsvolle


Auf einer Trekking-Tour muss man stets auch mit widrigen Bedingungen rechnen, gerade wenn man mehrere Tage abseits ausgetretener Wege in der Natur unterwegs ist. Genau dafür ist die strapazierfähige und leichte Trekkingjacke Tangstad in einer Damen- und Herrenversion entwickelt worden. Hierbei kommt eine robuste 3-Lagen-Konstruktion zum Einsatz. PFC-frei imprägnierter Oberstoff, die mTEX 20.000 Membrane sowie der Futterstoff sind hier zu einer Einheit laminiert, mit sorgfältig getapten Nähten. Die elastische Jacke ist wind- und wasserdicht sowie hoch atmungsaktiv. Schließlich kommt dein Körper gehörig ins Schwitzen, wenn du mit reichlich Gepäck auf den Schultern im Gelände unterwegs bist. Da freut sich jeder Trekker über die wirkungsvolle Unterarm-Ventilation und die weitenregulierbaren Ärmelbündchen. Eine ergonomische Passform zeichnet die Tangstad ebenso aus, wie eine angeschnittene, im Kragen verstaubare Kapuze und die geräumigen Taschen. Die sportliche Zweifarbigkeit und das asymmetrische Design verleihen der sehr funktionellen Trekkingjacke einen eigenständigen Auftritt, der Dynamik ausstrahlt.

Norit 2.0 – Technische Trekking-Hose mit cleverer Bundlösung


Als Passform- und ausgesprochener Outdoor-Hosenspezialist hat Maier Sports natürlich die entsprechenden „Beinkleider“ für Natur- und Trekking-Fans zu bieten. Mit der Modellreihe Norit hat Deutschlands Outdoorhosen-Spezialist eine ganze Produktfamilie an leistungsfähigen Trekkinghosen und -röcken entwickelt.

Kernprodukt ist die technische Trekkinghose Norit 2.0, die in einer Damen- und in einer Herrenversion angeboten wird. Gefertigt aus einem leichten, sehr widerstandsfähigen Doppelgewebe, das speziell für wärmere Temperaturen ausgelegt ist. Bei deiner nächsten Tour, die du vielleicht schon planst, wird dich die clevere Bundlösung mit elastischem Gurtband, Flexzone und Gürtelschlaufen begeistern. Damit liegt der Bund perfekt am Körper an. Du spürst die Hose kaum, denn das bi-elastische Material macht deine Bewegungen widerstandslos mit und trägt sich dank seiner Leichtigkeit besonders angenehm. Dank der einzigartigen Struktur des Stoffes auf der Innenseite klebt die Hose auch in schweißtreibenden Passagen nicht auf der Haut. Hosenspezialist Maier Sports hat den Anspruch, für jede und jeden die passende Hose zu haben. So wird auch die Norit 2.0 in 61 verschiedenen Größen angeboten – 25 für Damen und 36 für Herren.

Wer’s gern etwas vielseitiger hat, für den gibt’s die Norit auch in einer Variante mit abzippbaren Hosenbeinen. So wird die leichte Trekkinghose schnell zur Bermuda. Der Name ist leicht zu merken: Norit Zip 2.0. Diese Variante gibt’s ebenfalls für Damen und Herren, wie auch die die Norit Short.


Exklusive Trekking-Styles für Damen

Darüber hinaus gibt’s exklusiv für Damen den Trekkingrock Norit Skirt mit einer Saumkordel zum Hochraffen, wenn man den Rock gerne etwas kürzer tragen will. Für alle Damen, die sich vor neugierigen Blicken schützen und auch auf einem Klettersteig gerne einen Rock tragen wollen, hat Maier Sports seinen technischen Outdoor-Skort Norit Skortin entwickelt. Die unter dem Rock sitzende Short ist aus dem gleichen bi-elastischen Material wie der Rock gefertigt, körpernah, aber nicht hauteng. Dadurch trägt sich der Skortin sehr angenehm, gerade auch bei hohen Temperaturen. Sehr praktisch sind die drei Taschen, über die der Skort verfügt.

Noch ein Tipp für alle weiblichen Outdoor-Fans, die’s gerne bequem haben: Die Trekking-Tights von Maier Sports. Bi-elastisches, robustes Stretch-Material, das Feuchtigkeit schnell nach außen transportiert, ein weicher, anschmiegsamer Komfortbund, eine umweltfreundliche PFC-freie Imprägnierung sowie eine tolle Passform zeichnen die Trekking-Tights aus, die voll im Trend liegen. Du hast die Wahl zwischen drei Varianten: Ophit, Ophit Capri und Ophit Plus, die über zusätzliche Verstärkungen am Knie verfügt.

Die passenden Oberteile

Natürlich gibt’s bei Maier Sports auch die passenden Oberteile. Coole Funktions-T-Shirts, Blusen und Hemden mit ausgefeilten Schnitten, toller Passform und mit der wirkungsvollen Frischeausrüstung SILVERPLUS®. Die Oberteile trocknen rasch, transportieren Feuchtigkeit schnell nach außen und sind angenehm leicht.

Themen

Tags


Über Maier Sports

Maier Sports ist Passform- und Hosenspezialist. Die Qualitätsmarke überzeugt mit einer einzigartigen Vielfalt und bietet Hosen in über 60 und Jacken in über 50 Größen. Es gilt: Maier Sports passt – mir und zu mir. Die Marke, die seit 1938 am schwäbischen Standort Köngen zu Hause ist, steht für Funktion und hohe Innovationskraft. Maier Sports ist Teil der familiengeführten Schwan-STABILO Gruppe und konzentriert sich auf Ski- und Outdoor-Bekleidung. Im Fokus stehen dabei engagierte Genusssportler, die gerne in der Natur sind und die dafür passende Bekleidung suchen.

Pressekontakte

Stefan Taft

Stefan Taft

Pressekontakt Head of Marketing + 49 70 24 / 80 00 - 101
Rainer Bommas

Rainer Bommas

Pressekontakt Pressearbeit & Public Relations +49 731 17 58 770